#Greece: #LK37: Lelas Karagianni Squat geräumt und wieder besetzt

Die Räumung heute Morgen.

Die Räumung heute Morgen.

Heute wurde gegen 11:30 Uhr (griechische Zeit) wurde Griechenlands ältesten anarchistischen Squat,  Lelas Karagianni 37 von Polizisten geräumt.

Unterstützer_Innen und Nachbarn versammelten sich auf dem Platz Amerikis und dann außerhalb des Squats, und versuchten die Räumung zu verhindern. Es gab 14 Hausbesetzern, die Parolen auf dem Dach des Gebäudes riefen und von der Polizei festgenommen wurden. Außerdem wurden zwei Unterstützer_Innen von Polizisten auf der Straße geschlagen und festgenommen. Außerdem wurden Starke repressive Einheiten in der Innenstadt eingesetzt – plus einen Polizeihelikopter.

Kurz darauf, versammelten sich immer mehr Menschen in der nähre des Squats. Es wurde zu einer Versammlung für 15.00 Uhr außerhalb des Polizeipräsidiums in der Alexandras Allee, in Solidarität mit den Hausbesetzern, die in Lelas Karagianni verhaftet wurden. Um 17:00 Uhr wurden alle festgenommene Genoss_Innen ohne Anklage entlassen. Kurz davor hatte die Polizei das

Gebäude Lelas Karagianni verlassen, und wurde sofort wieder Besetzt!

Video: Räumung Lelas Karagiann 15.01.2013

Wieder Besetzung Lelas Karagiannis 37 in Athen

Wieder Besetzung Lelas Karagiannis 37 in Athen

Hier ein Bild von den "terroristische" Aktivitäten in dem Haus vor der Räumung..

Hier ein Bild von den “terroristische” Aktivitäten in dem Haus vor der Räumung..

Quelle: http://de.contrainfo.espiv.net/2013/01/15/athen-polizeirazzia-im-lelas-karagianni-squat/

About Enough is Enough!

Its time to revolt!
This entry was posted in Griechenland, Hausbesetzungen and tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s