Freie Radiobeiträge: Wir sind alle #129a – Reaktionen auf bundesweite #Hausdurchsuchungen gegen linke Zusammenhänge.

Klick zum vergrößern auf dem Bild.

Klick zum vergrößern auf dem Bild.

Am Mittwochmorgen fanden bundesweit 21 Hausdurchsuchungen statt. Durchsucht wurden neben privaten Wohnräumen auch Arbeitsstellen und Vereinsräumlichkeiten. Betroffen waren Räumlichkeiten Objekte in Stuttgart, Berlin und Magdeburg. Vorgeworfen wird den Betroffenen die Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung nach Paragraf 129. Konkret sollen sie den „Revolutionären Aktions Zellen“ kurz RAZ angehören bzw. diese unterstützt haben. Radio Dreyeckland sprach mit Dandl von der Roten Hilfe über die Hausdurchsuchungen, die Hintergründe, den Paragraph 129 und auch über die vergangenen Ermittlungen gegen die militante Gruppe, deren Nachfolger die RAZ angeblich sein sollen.

Radiobeitrag Radio Dreyeckland

Letzten Mittwoch kam es bundesweit zu Hausdurchsuchungen linker Projekte und Wohnungen. Vorwurf war hierbei die Bildung einer kriminellen Vereinigung nach Pragraph 129. Ziel der Ermittlunge sind dieRevolutionären Aktionszellen. Diese hatten seit 2009 mehrere Brandsätze an Jobcentern gezündet und Bundesinnenminister Friedrich Pistolenpatronen geschickt, mit der Anmerkung, diese das nächste mal per Express zu versenden. Charlotte Albrecht sprach mit Martin vom Infoladen Soziales Zentrum in Magdeburg zu den Reaktionen der Presse der Nachbarschaft und den Unterstützungsmöglichkeiten der Betroffenen Räume und Personen.

Radiobeitrag Radio Z

Teil 2: 

radiocc

SOLIDARITÄT IN BERLIN:

DEMONSTRATION in Berlin:
Freitag – 24.05.13 – 20.00 Uhr – Berlin Kreuzberg (10999) – Kottbusser Tor
Die Demo führt zum Bundeskriminalamt am Treptower Park
UNSERE SOLIDARITÄT GEGEN IHRE REPRESSION – LINKE POLITIK VERTEIDIGEN!

Offenes Solidaritäts-Vernetzungstreffen:
Sonntag – 26.05.13 – 17.00 Uhr – im Cafe Commune

Kundgebung vor der JVA Tegel:
“FREIHEIT FÜR OLLI!”
Dienstag – 28.05.13 – 19.00 Uhr – Knastkundgebung in Berlin Tegel

IN ANDEREN STÄDTEN:

DEMONSTRATION in Magdeburg:

Freitag – 24.05.13 – 18.00 Uhr – Soziales Zentrum – Alexander-Puschkin-Str. 20
LINKE POLITIK VERTEIDIGEN – 5 Finger sind ne Faust!
Infos findet ihr hier!

Kundgebung in Duisburg:
Samstag – 25.05.13 – 18.00 Uhr – Duisburg Innenstadt – Königstraße vor dem Forum Infos findet ihr hier!

Siehe auch:

http://enough14.org/2013/05/24/nach-hausdurchsuchungen-erklarung-der-betroffenen-des-%C2%A7-129-verfahrens-in-berlin-repression/

und

http://enough14.org/2013/05/23/rote-hilfe-stuttgart-zu-den-hausdurchsuchungen-am-22-5-bei-linken-gruppen/

About Enough is Enough!

Its time to revolt!
This entry was posted in Anti-Kapitalismus, §129, Repression and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s