#Ukraine am Abgrund? – Die Tragödie vom #Maidan

ukraineHHDer Jour­na­list Tho­mas Ei­peldau­er, der sich meh­re­re Tage in Kiew auf­ge­hal­ten hat, wird über die trei­ben­den Kräf­te in der Ukrai­ne spre­chen, wel­che Rolle die Fa­schis­ten auf dem Mai­dan ge­spielt haben und was sie nun in der „Über­gangs­re­gie­rung“ ma­chen. Wel­che In­ter­es­sen Putin, Obama oder Mer­kel an der Ukrai­ne haben und was die Auf­ga­be der re­vo­lu­tio­nä­ren Lin­ken hier und in der Ukrai­ne ist.

Der Kon­flikt in der Ukrai­ne hält schon län­ger an, den­noch wird man von neuen Mel­dun­gen er­schla­gen. Die deut­schen Me­di­en haben dabei in Putin den „Kal­ten­krie­ger“ wie­der­ent­deckt und ihn für die Wie­der­ein­glie­de­rung der Krim als Bö­se­wicht ge­brand­markt. Die Ant­wort des Wes­tens sind wirt­schaft­li­che Sank­tio­nen gegen Russ­land. Doch was ge­schah auf dem Mai­dan? Waren die pro­west­li­chen De­mons­tran­ten wirk­lich die frei­heits­lie­ben­den De­mo­kra­ten? Der Jour­na­list Tho­mas Ei­peldau­er, der sich meh­re­re Tage in Kiew auf­ge­hal­ten hat, wird über die trei­ben­den Kräf­te in der Ukrai­ne spre­chen, wel­che Rolle die Fa­schis­ten auf dem Mai­dan ge­spielt haben und was sie nun in der „Über­gangs­re­gie­rung“ ma­chen. Wel­che In­ter­es­sen Putin, Obama oder Mer­kel an der Ukrai­ne haben und was die Auf­ga­be der re­vo­lu­tio­nä­ren Lin­ken hier und in der Ukrai­ne ist.

Diens­tag | 8.4. | 19 Uhr | B5 | Bri­git­ten­str. 5 | St.​Pauli | Hamburg

„Bru­der­zwist“ 26.3. Hin­der­grund

„Fa­schis­ti­sche He­ge­mo­nie“ 8.3. junge Welt

„Der Aus­ver­kauf be­ginnt“ 5.3. Hin­der­grund

„Die Tra­gö­die vom Mai­dan“ 26.2. Hin­der­grund

Mit­schnitt der Ver­an­stal­tung mit Tho­mas Ei­peldau­er

About Enough is Enough!

Its time to revolt!
This entry was posted in Ankündigungen, Antifa and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s