Posted on

#28D #AlfonLibertad Videos Proteste gegen #Repression und für die Freilassung von Alfon

Transparent in Pamplona
Transparent in Pamplona

In Spanien gingen gestern Tausende Menschen in über 30 Städten auf die Straße um gegen die zunehmende Repression und die für Freilassung von Alfonso Fernandez Ortega zu demonstrieren. Seit dem 14. November 2012 sitzt der 21jähriger im Gefängnis, auf Basis von Aussagen von Polizisten, die der Beschuldigte vehement bestreitet. Seine U-Haft wurde am 26. Dezember verlängert, obwohl noch nicht einmal ein Polizeibericht vorliegt.

Hier ein paar Videos der gestrigen Demonstrationen:

Demonstration in Madrid:

Demonstration in Barcelona:

Demonstration in Valencia:

Demonstration in Valencia 2:

Demonstration in Logroño:

Hintergründe über Alfon: http://enough14.org/2012/12/27/14n-alfonlibertad-justizskandal-nach-generalstreik-in-spanien-freiheit-fur-alfon/

Posted on

#28D #AlfonLibertad Livestream Proteste gegen #Repression und für die Freilassung von Alfon in #Madrid

alfonlibertad_bcnIn Spanien nehmen die Repressionen gegen Demonstranten, die gegen das Spardiktat der Troika und damit auch gegen die von Angela Merkel vorangetriebene Sparpolitik demonstrieren, immer weiter zu. Nach den vielen Prügel-Orgien der spanischen Bereitschaftspolizei und Gesetzesvorschlägen das Filmen und Fotografieren dieser prügelnden Polizisten zu verbieten, folgten Vorschläge das Streikrecht zu beschneiden und das Organisieren von FRIEDLICHEN Demonstrationen unter Strafe zu stellen. Hieraus entwickelt sich nun ein Justizskandal. Seit dem 14. November 2012 sitzt ein 21jähriger im Gefängnis, auf Basis von Aussagen von Polizisten, die der Beschuldigte vehement bestreitet. Seine U-Haft wurde gestern verlängert, obwohl noch nicht einmal ein Polizeibericht vorliegt. Morgen gehen Menschen in ganz Spanien auf die Straße um seine Freilassung zu fordern. Weiter lesen auf: http://enough14.org/2012/12/27/14n-alfonlibertad-justizskandal-nach-generalstreik-in-spanien-freiheit-fur-alfon/

Hier ein Livestream aus Madrid, wo heute Abend (28.12.) für die Freilassung von Alfon demonstriert wird:

[gigya src=”http://cdn.livestream.com/grid/LSPlayer.swf?channel=spanishrevolutionsol&autoPlay=false” width=”560″ height=”340″ quality=”high” wmode=”transparent” allowFullScreen=”true”]

Posted on

#RecibamosaRato #20D Livestream Proteste gegen #Bankia in #Madrid

Nach den massiven Protesten gegen die Kürzungen und die Korruption in den vergangenen Wochen, sind auch heute wieder viele Menschen auf die Straße gegangen. In Madrid wurde der ehemalige Bankia-Vorstandsvorsitzende Rodrigo Rato vom Gericht vernommen. Tausende Menschen gingen auf die Straße um gegen Bankia zu protestieren. Die Bank hat Milliarden in den Sand gesetzt.

Rodrigo Rato beim betreten des Gerichtsgebäudes.
Rodrigo Rato beim Betreten des Gerichtsgebäudes.

Heute wurde auch noch bekannt, dass 120 Direktoren von verschiedenen Madrilener Kliniken ihre Kündigung eingereicht haben. Sie taten dies aus Protest gegen die angekündigte Privatisierung der Gesundheitsfürsorge.

Demonstration gegen die Privatisierung der Gesundheitsfürsorge in Sabadell (heute Abend)
Demonstration gegen die Privatisierung der Gesundheitsfürsorge in Sabadell (heute Abend)

Hier ein Livestream aus Madrid, wo auch jetzt noch demonstriert wird:

[gigya src=”http://cdn.livestream.com/grid/LSPlayer.swf?channel=spanishrevolutionsol&autoPlay=false” width=”560″ height=”340″ quality=”high” wmode=”transparent” allowFullScreen=”true”]

Posted on

#ExpolioSanitario Livestream Proteste gegen Privatisierung der Gesundheitsfürsorge in #Madrid

Heute abend wurde u.a. eine Asamblea eingekesselt
Heute abend wurde u.a. eine Asamblea eingekesselt

Nach den massiven Protesten gegen die Kürzungen und die Korruption in der vergangenen Wochen, werden viele Menschen auch heute wieder auf die Straße gehen. Hier ein Livestream aus Madrid:

[gigya src=”http://cdn.livestream.com/grid/LSPlayer.swf?channel=spanishrevolutionsol&autoPlay=false” width=”560″ height=”340″ quality=”high” wmode=”transparent” allowFullScreen=”true”]

Posted on

Livestream Proteste in #Slowenien #GOTOVISO #gotofje #ljprotest #Slovenia #Ljubljana #Maribor

Nach den massiven Protesten gegen die Kürzungen und die Korruption in der vergangenen Wochen, werden viele Menschen auch heute wieder auf die Straße gehen. Ab 16:00 Uhr könnt ihr die Proteste mittels ein Livestream aus Ljubljana verfolgen.

Livestreams und Videos aus Slowenien:

[gigya src=”http://cdn.livestream.com/grid/LSPlayer.swf?channel=prisotnoststeje&clip=flv_096d8f4c-18e8-4756-8e7a-88d8c1ed2f6d&autoPlay=false” width=”560″ height=”340″ quality=”high” wmode=”transparent” allowFullScreen=”true”]

Watch live streaming video from prisotnoststeje at livestream.com
Posted on

Videos: Proteste in #Slowenien #GOTOVISO #gotofje #ljprotest #Slovenia #Ljubljana #Maribor

Nach den massiven Protesten gegen die Kürzungen und die Korruption in der vergangenen Woche, gingen am vergangenen Freitag mehrere tausend Menschen in Slowenien erneut in mehreren Städten auf die Straße. Hier ein Video von einer Demo mit etwa 2000 Menschen in der slowenischen Hautstadt Ljubljana.

slowenien

Hier noch ein Video mit Bilder von Polizeigewalt in  Ljubljana (17.11.2012) and Maribor (26.11.2012):

Livestreams und Videos aus Slowenien:

[gigya src=”http://cdn.livestream.com/grid/LSPlayer.swf?channel=prisotnoststeje&clip=flv_096d8f4c-18e8-4756-8e7a-88d8c1ed2f6d&autoPlay=false” width=”560″ height=”340″ quality=”high” wmode=”transparent” allowFullScreen=”true”]

Watch live streaming video from prisotnoststeje at livestream.com
Posted on

Livestream #Tahrir Platz in #Kairo #Egypt

Demonstranten durchbrachen vor einige Stunden bei einer Großdemonstration vor dem Präsidentenpalast in Kairo Stacheldrahtbarrieren. Auch in andere Städte gab es Proteste gegen Präsident Mursi.

Aktivisten schrieben Nieder mit Mursi auf diesen Panzer vor dem Palast.
Aktivisten schrieben Nieder mit Mursi auf diesen Panzer vor dem Palast.

Im Moment werden Mursi Anhänger mobilisiert um gegen die Demonstranten der Opposition und Revolutionären vor zu gehen. Folge den Livestream für updates:

Livestream ONtv Live

[gigya src=”http://cdn.livestream.com/grid/LSPlayer.swf?channel=ontveglive&color=0xe7e7e7&autoPlay=true&mute=false&iconColorOver=0x888888&iconColor=0x777777″ width=”560″ height=”340″ quality=”high” wmode=”transparent” allowFullScreen=”true”]

Auf Bambuser findet ihr ein weiteren Livestream: Klick hier für Tahrir Live

egyptdurchbrechenbarricadepalasr

morsimilitiaattacking
Mursi’s Milizen gehen vor allem aktiv gegen weibliche Aktivisten vor. Der Mann oben, ist unten auf ein Bild mit Mursi zu sehen.
egyptdemodez6
Kairo heute abend. Demonstration zum Palast..
Demonstration in Alexandrien
Demonstration in Alexandrien

egyprbarricadepalast

egyptrevolution

In Alexandria wurde das Rathaus besetzt
In Alexandria wurde das Rathaus besetzt

egyptpalast

Posted on

#7D Livestream neue Proteste in #Slowenien #GOTOVISO #gotofje #ljprotest #Slovenia #Ljubljana #Maribor

Nach den massiven Protesten gegen die Kürzungen und die Korruption in der vergangenen Woche, gehen die Menschen in Slowenien heute erneut in mehreren Städten auf die Straße. Ihr könnt die Proteste mittels eines Livestreams verfolgen. Dieses mal geht es um eine Kochtopfdemo:

slowenien

Livestreams und Videos aus Slowenien:

[gigya src=”http://cdn.livestream.com/grid/LSPlayer.swf?channel=prisotnoststeje&clip=flv_096d8f4c-18e8-4756-8e7a-88d8c1ed2f6d&autoPlay=false” width=”560″ height=”340″ quality=”high” wmode=”transparent” allowFullScreen=”true”]

Watch live streaming video from prisotnoststeje at livestream.com
Posted on

#3DMX Livestream Demonstrationen in #Mexiko gegen #Repression #protestarnoesundelito #yosoy132 #Mexico

Nach den massiven Protesten gegen Wahlbetrug und Korruption am vergangenen Samstag, gehen die Menschen in Mexiki heute erneut in mehreren Städten auf die Straße. Neben die bereits gestellte Forderungen gegen Wahlbetrug und Korruption, fordern die Demonstanten die Freilassung der Gefangenen und ein Ende der Repression. Am Samstag gab es neben hunderte Festnahmen und verletzen, auch ein Tote. Carlos Valdivia wurde nicht wie am Samstag von uns Berichtet durch ein Tränengas-Granate getötet, sondern durch ein Plastik-Kugel im Kopf. Ihr könnt die Proteste mittels eines Livestreams verfolgen.


Free live streaming by Ustream

Mehr Livestreams aus Mexiko findet ihr hier:
Revolucion tres punto cero

Posted on

Livestream neue Proteste in #Slowenien #GOTOVISO #gotofje #ljprotest #Slovenia #Ljubljana #Maribor

Nach den massiven Protesten gegen die Kürzungen und die Korruption in der vergangenen Woche, gehen die Menschen in Slowenien heute erneut in mehreren Städten auf die Straße. Ihr könnt die Proteste mittels eines Livestreams verfolgen. Um 16:00 Uhr geht es los:

slowenien

Livestreams und Videos aus Slowenien:

[gigya src=”http://cdn.livestream.com/grid/LSPlayer.swf?channel=prisotnoststeje&clip=flv_096d8f4c-18e8-4756-8e7a-88d8c1ed2f6d&autoPlay=false” width=”560″ height=”340″ quality=”high” wmode=”transparent” allowFullScreen=”true”]

Watch live streaming video from prisotnoststeje at livestream.com